Produkt: Metric Patternmaking for Dresses and Blouses
Metric Patternmaking for Dresses and Blouses
Metric Patternmaking for Dresses and Blouses

Kragenformen für Kleider und Blusen

Verschiedenen Kragenformen an Kleidern und Blusen auf dem Laufsteg
Inspiration Runway: Kragen bei Dolce & Gabbana, Burberry und Berardi. (Bild: © CATWALKPIX.COM)

Kleider, Tops und Blusen mit eleganten Kragen sind ein Must-Have in jedem Kleiderschrank. Ob zu festlichen Anlässen oder im Büro: mit einem Hemdblusenkleid oder einer Bluse mit Reverskragen ist man immer gut gekleidet. Hier finden Sie eine einfache Anleitung zur Konstruktion des Schnittmusters.

 

 

Abgebildet sind die Zeichnungen der Kragenformen für den DOB Bereich.

 

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen die wichtigsten Möglichkeiten für Kragenkonstruktionen für Kleider und Blusen. Die einzelnen Kragenformen können je nach Modetrend ohne große Umstellung der Schnittkonstruktion verändert werden. Grundsätzlich ist es von Vorteil, einen Kragen aus Papier oder zum Beispiel auch aus Nessel zuerst auf eine Büste zu stecken, um eventuell Kragen- und Passformkorrekturen vornehmen zu können.

Dieser Beitrag ist ein Auszug aus dem Buch Schnittkonstruktionen für Kleider und Blusen. Die Anleitungen zur Schnittkonstruktion aller gezeigten Modezeichnungen finden Sie in diesem Buch.

Schnittkonstruktionen für Kleider und Blusen

Grund- und Modellschnitte, System Müller & Sohn, für Kleider und Blusen. Durch Variationen sind trendgemäße Veränderungen möglich. 27. Auflage

126,80 €
Lieferzeit: Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB

 

Schnittmuster für Kragen zeichnen

Zuerst das Halsloch, dann der Kragen

Zu sehen ist die Schnittkonstruktion einer Vorbereitung für verschiedenene Kragenformen.

  • Vor der Kragenkonstruktion sind Größe und Form des Halsloches festzulegen. Falls der Kragen etwas halsfern erscheinen soll, muss das Halsloch vertieft beziehungsweise ausgeschnitten werden. Dabei legt man die Schulternähte aneinander, um einen entsprechenden Verlauf von der hinteren zur vorderen Halslochform zu erreichen. Der Vergrößerungsbetrag richtet sich nach der Kragenart, der gewünschten Ausschnitttiefe oder dem Modelbild. Die Halslochvergrößerung an der hinteren Mitte beträgt in der Regel die Hälfte der Vergrößerung an der Schulter. An der vorderen Mitte kann je nach Kragentyp entweder genauso viel oder auch mehr oder weniger als an der Schulter vertieft werden.
Verschiedenen Kragenformen an Kleidern und Blusen auf dem Laufsteg
Inspiration Runway: Kragen bei Bottega Veneta, Andrew GN und Lena Hoschek. (Bild: © CATWALKPIX.COM)

Einteiligen Kragen konstruieren

Die Abbildung zeigt eine Zeichnung eines Kragens, sie dient als Vorlage für die Schnitttechnik

Die Abbildung zeigt die Schnittkonstruktion eines Kragens.

  • Eine waagerechte Linie, auf der die Halslochgröße des halben Schnittes abgetragen wird, und dazu eine Senkrechte im Winkel bilden die Basis für diese und die folgende Kragenkonstruktion. Die Konstruktionslinien sowie die Kragenformvarianten sind aus der Zeichnung zu ersehen. Der Übertritt von circa 1,5 – 2 cm wird im Verlauf der unteren Kragenlinie angezeichnet. Die Stegbreite an der vorderen Mitte ist mit derjenigen der hinteren Mitte identisch. Eine Halslochvergrößerung kann bei dieser und der folgenden Kragenkonstruktion bis zu circa 1 cm an der Schulter vorgenommen werden.

 

Zweiteiligen Kragen konstruieren

Die Abbildung zeigt eine Zeichnung eines Kragens, sie dient als Vorlage für die Schnitttechnik

 

Wie man einen zweiteiligen Kragen dieser Art konstruiert erfahren Sie in dem Buch DOB Schnittkonstruktionen Kleider und Blusen.

Verschiedenen Kragenformen an Kleidern und Blusen auf dem Laufsteg
Inspiration Runway: kragen bei Chanel, Herrera und Lena Hoschek. (Bild: © Catwalkpix.com)

Liegekragen in Winkelaufstellung

 

Technische Zeichnung eines Liegekragens für den DOB Bereich zur Konstruktion und nähen-

 

  • Ein Liegekragen kann auf zwei verschiedene Arten konstruiert werden. Für schmälere und näher am Hals liegende Kragenformen, die auch oben offen stehend getragen werden können, bevorzugt man die rationellere Winkelaufstellung. Für breitere und halsferne Kragenformen ist die auf Seite 210 gezeigte Kragenkonstruktion mit Rückenanlage empfehlenswert, da sich hier die benötigte Außenlänge des Kragens automatisch ergibt. Bei der Winkelaufstellung kann man das Maß der Hochstellung an der hinteren Mitte für die einzelnen Kragenformen schwer bestimmen, da es von mehreren Faktoren abhängig ist (zum Beispiel von der Kragen- und Stegbreite sowie von der Halslochgröße- und tiefe). Bei größeren Halslochvertiefungen ist die Kragenaufstellung mit Rückenanlage zu verwenden.

 

Die Schnittkonstruktion eines Liegekragens für den DOB Breich ist abgebildet.

 

Schneiderwinkel - kleine Form

Kleiner Schneiderwinkel (27cm lang, 20cm breit)

26,60 €
Lieferzeit: Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB

 

 

  • Dieser Liegekragen kann je nach Hochstellung an der hinteren Mitte für Modelle Anwendung finden, die hochgeschlossen oder oben offenstehend getragen werden. Die Hochstellung an der hinteren Mitte beeinflusst die Außenlänge des Kragens, die den Kragen mehr oder weniger rund erscheinen lässt. Ein Kragen, der nach oben offenstehend sowie an der hinteren Mitte hochgestellt getragen werden soll, benötigt wenig Außenlänge, also eine geringe Hochstellung wie sie zum Beispiel in dieser Zeichnung gezeigt wird. Für die Kragenkonstruktion sind zuerst zwei Winkellinien zu zeichnen. Kragenform und Maßangaben sind aus der Zeichnung ersichtlich.

 

 

Die Schnittkonstruktion eines Liegekragens für den DOB Breich ist abgebildet.

  • Mit dieser Zeichnung soll veranschaulicht werden, wie sich die Hochstellung an der hinteren Mitte (3, 6 und 9 cm) auf die Außenlänge des Kragens auswirkt. Bei einer größeren Hochstellung entsteht mehr Außenlänge, wodurch der Kragen flacher liegt. Eine große Rolle spielt dabei auch die Kragenbreite beziehungsweise die Umschlagbreite, die mit zunehmendem Maß immer mehr Außenlänge benötigt.

Eine Übersicht zu allen wichtigen Kragenformen finden Sie auf unserer Themenseite > Kragenformen. 

Kragen nähen

Zu sehen ist Stoff. Dort wird gezeigt wie man die Nahtzugabe in der Ecke gut wendet.

Schnittmusterbogen Trapezkleid mit Stehkragen

In den Größen 36 - 46

28,00 €
Lieferzeit: Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB

Weitere Anleitungen zur Schnittkonstruktion und Fertige Schnittmuster zum Nähen von Kleidern und Blusen mit tollen Kragen finden Sie in unserem Onlineshop.

Produkt: Schnittkonstruktion 2012
Schnittkonstruktion 2012
Schnittkonstruktion 2012

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren