Mediadaten

 

Damen- und Herrenrundschau

Die Rundschau ist das Forum für Profis aus Industrie, Couture und Handwerk, die sich auf die Herstellung von Mode spezialisiert haben. Basis ist das weltweit bekannte Schnitt-System von M. Müller & Sohn.

Mode interessiert die ganze Welt, egal welcher Trend aktuell ist, was bleibt ist der Schnitt. Genau hier liegt unsere Stärke!

Die Leser der Damen- und der Herren-Rundschau schätzen das Zuschnitt-System nach proportionaler Berechnung, das leicht auf die verschiedensten Körperabweichungen anwendbar ist. Das System M. Müller & Sohn sichert der Bekleidungsindustrie somit eine meisterhafte Produktqualität.

Die Rundschau berichtet über Schnitt-erstellung, Maßanfertigung, Maßkonfektion/Konfektion, Verarbeitung, Stoff- und Stylingtrends, Näh-Zutaten, Software/CAD, Bodyscanner, Plotter, Nähmaschinen, Bügelgeräte und technische 

Hilfsmittel. Themen, wie Modetrends, Design, Firmenportraits, Messen, Aus- und Weiterbildung, Recht u.v.m. runden das Spektrum ab. 

Die M. Müller & Sohn Schnitt-Technik hat eine lange Tradition (seit mehr als 100 Jahren), die wir der jungen Generation bewahrt haben und die stets weiterentwickelt wird. Schnitt-Technik ist heute wichtiger denn je! International orientiert man sich an diesem fachtechnischen Know-how.

Unsere Lehrbücher bzw. Fachinformationen werden in die Sprachen Englisch, Russisch, Polnisch, Ungarisch, Persisch, Dänisch und Niederländisch übersetzt.

Bitte beachten Sie auf Seite 10 auch die russische Fachzeitschrift Atelier Rundschau und die polnische Fachzeitschrift TW Moda Forum. 

Nutzen Sie das redaktionelle Umfeld für Ihre Anzeigenwerbung!

 

Zahlen & Fakten

Erscheinungsweise

Die Damen-Rundschau erscheint mit 10 Ausgaben pro Jahr; sie enthält 2-monatlich einen Schnittmusterbogen. 

Die Herren-Rundschau erscheint mit 7 Ausgaben pro Jahr.

Abonnenten können zudem eine englische oder holländische Übersetzung der Schnitt-Technik bestellen (Damen-Rundschau auch Dänisch).

 

Die Leser

Die DAMEN- und Herren-Rundschau wird überall dort gelesen, wo der professionelle Schnitt Maßstab einer guten Passform ist: Die Leser sind Bekleidungsingenieure, Bekleidungs- und Pro-duktionstechniker, Produktionsleiter, Schnittdirektricen, Schnitttechniker, Modellmacher, Modedesigner, Maßkonfektionäre, überwiegend Selbstständige aus Mode- und Designerateliers und Maßschneider. Außerdem gehören Stofffachgeschäfte, Akademien und Fachhochschulen zum Abonnentenkreis. 

 

Auflagen

IVW-geprüfte Auflage II. Quartal 2017

Damen-Rundschau
Druckauflage: 3.300 Exemplare
Verbreitete Auflage: 3.066 Exemplare
Verkaufte Auflage: 2.814 Exemplare
Abonnierte Auflage: 2.741 Exemplare

Herren-RUNDSCHAU
Druckauflage: 1.000 Exemplare
Verbreitete Auflage: 821 Exemplare
Verkaufte Auflage: 659 Exemplare
Abonnierte Auflage: 646 Exemplare

 

Anzeigenformate & Preise pro Titel

Alle Preise in Euro zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer im Inland. 

Zeitschriftenformat
210 mm breit x 297 mm hoch

Satzspiegel
185 mm breit x 265 mm hoch

Farbzuschlag
Farben nach Euroskala je nach Format (s. Preisliste), Sonderfarben auf Anfrage.

AE-Provision 15%

Rabatte
Bei Abnahme innerhalb 12 Monaten (Insertionsjahr).

Malstaffel
3 Anzeigen   5 %
6 Anzeigen 10 %
9 Anzeigen 15 %
12 Anzeigen 20 %

Kombirabatt
Bei gleichzeitiger Belegung von Anzeigen in der 

Damen- und Herren-Rundschau innerhalb eines Monats 25% Kombirabatt.

Weitere Anzeigenwerbeformen

Stellenangebote

Sie suchen einen Mitarbeiter mit Kompetenz und Kreativität, der die moderne Technik im Bereich Mode beherrscht und ein Ge-spür für hohe Qualität hat? Die DAMEN- und die HERREN-RUNDSCHAU sind perfekte Werbeträger für Ihre Stellenausschreibung, denn bei uns erreichen Sie die relevante Top-Zielgruppe im Bereich Schnitt-Know-how und Verarbeitungstechnik – und das ohne Streuverluste. Wir sind als einzige Fachzeitschrift auf die Fertigung von Mode und Schnitt-Technik spezialisiert. Es gilt die Preisliste für Format- und mm-Anzeigen.

Kleinanzeigen (gewerblich)

Abrechnung je mm. Jeweils zzgl. MwSt.
1-spaltig (42 mm breit): 2,90 E / je mm
2-spaltig (90 mm breit): 5,80 E / je mm 

 

Marktübersicht

Die Marktübersicht gibt Anzeigenkunden die günstige Werbemöglichkeit, ein Jahr lang in der DAMEN- und/oder HERREN-RUNDSCHAU präsent zu sein. Die Marktübersicht ist ansprechend und klar gegliedert und ermöglicht den Lesern Ihren Eintrag schnell zu finden. Sie können die Rubrik frei wählen, wie z.B. Borten, Büsten, Dampfbügelgeräte, Dessous, Einlagen, Etiketten, Fachschulen, Knöpfe, Leder, Loden, Maßbänder, Nähgarne, Nähmaschinen, Scheren, Schneiderbedarf, Schnittmusterpapier, Software, Stickgarne, Stoffe, Versandhandel … Oder gestalten Sie eine neue Rubrik nach Ihrer Vorstellung – wir sind offen dafür. 

Umfang und Preis
Festes Anzeigenfeld in der Größe 90 x 30 mm.
Ihre Anzeige wird von uns abgesetzt – ohne Satzkosten!
Der Preis beträgt pro Jahr und Titel 730,– E zzgl. MwSt. im Inland

Laufzeit

Ein ganzes Jahr; Sie können jederzeit einsteigen!

Inhalt
Die Marktübersicht beinhaltet ein Logo oder Signet, Firmen-name, Anschrift, Telefon, Fax, E-Mail und Homepage sowie 3 Zeilen Werbetext (ca. 40 Zeichen pro Zeile inkl. Satz- und Leerzeichen).
Ab der 4. Werbetextzeile berechen wir für jede weitere Zusatzzeile 52,– E zzgl. MwSt. pro Jahr. 

Kombirabatt
Bei einer gleichzeitigen Schaltung in der DAMEN- und HERREN-RUNDSCHAU erhalten Sie 25% Kombirabatt.

 

Sonderwerbeformen

Einhefter

2-seitiger Einhefter: 1.790,– E zzgl. MwSt.
4-seitiger Einhefter: 3.020,– E zzgl. MwSt.

Die Preise gelten für die Gesamtauflage, Teilbelegung auf Anfrage.

Einhefter im Heftformat 210 x 297 mm (Breite x Höhe) + 3 mm Beschnittzugabe je Seite, Kopfseite 5 mm. Einhefter müssen gefalzt und unbeschnitten angeliefert werden.

 

Postkarten

Aufgeklebte Postkarte auf Anzeigen bis 25g Gewicht 185,– E je Tausend zzgl. MwSt.
Preis gilt nur für maschinelles Aufkleben. Teilbelegung auf Anfrage. 

Mindestformat: 10,5 x 14,8 cm (Breite x Höhe)
Mindestpapiergewicht: 150g/m².

Postgebühren: zzgl. Postgebühren bei Ablauflage. Doppelpostkarten nur auf Anfrage.

 

Beilagen

Bis 25g Gewicht 200,– E zzgl. MwSt. pro angefangene Tausend und Postgebühren bei Abo-Auflage. Für jede weitere 5g 15,– E zzgl. MwSt. pro angefangene Tausend.

Höchstformat 20,5 x 29,2 cm (Breite x Höhe).

Die Beilage darf das Heftgewicht nicht überschreiten. Standardbeilagen werden lose und an unbestimmter Stelle ins Heft eingelegt und maschinell verarbeitet.

 

Ad Specials

Als Media-Spezialangebote sind außerdem auf Anfrage möglich: 3 D-Anzeigen, CD oder Post-it aufkleben, Aufklapp-Titel, Promotion, Sonderdrucke, Sonderhefte, Warenproben u.v.m.

Bitte beachten Sie bei Einheftern, Beilagen, Postkarten und Warenmustern folgende Punkte:

  • Vor Auftragsannahme benötigen wir mindestens 5 verbindliche Muster, notfalls Blindmuster mit Größen- und Gewichtsangaben.
  • Bitte senden Sie die Muster an unsere Anzeigenleitung: Rundschau Verlag / Otto G. Königer GmbH & Co. KG / Carola Frommer / Karlstraße 3, 89073 Ulm / frommer@ebnerverlag.de
  • Werbemittel dürfen nur für das Verkaufsprogramm eines Werbetreibenden werben. Sie müssen den Postbestimmungen entsprechend so gestaltet sein, dass sie nicht mit dem Redaktionsteil verwechselt werden können. Die Platzierung ist abhängig von den technischen Möglichkeiten.
  • Anlieferungstermin eine Woche nach Druckunterlagenschluss.

Lieferanschrift
Lieferanschrift für Beihefter und Beilagen mit genauer Angabe der Zeitschrift und Ausgabe:
Holzmann Druck
Christine Schilling
Gewerbestraße 2
86825 Bad Wörishofen 

 

Anzeigenformate

 

Ansprechpartnerin:

Carola Frommer
Anzeigenleitung
Telefon 0731 15 20-193
Telefax 0731 15 20-188
frommer@ebnerverlag.de

Verlagsanschrift/Anzeigenabteilung
Rundschau Verlag
Otto G. Königer GmbH & Co. KG
Karlstraße 3, 89073 Ulm

 

 

 

Ihr Zugang zum Markt Osteuropa:

TW Moda Forum 

in polnischer Sprache

TW Moda Forum, das führende Branchen-magazin der Textil- und Modebranche in Polen, erscheint 6 Mal pro Jahr mit einer kontrollierten Auflage von 6.000 Exemplaren. Erhältlich in ausgewählten Pressesalons, im Abonnement und im rotierenden Wechselversand an den Mode- und Textilgroßhandel und Einzelhandel, an Produzenten und Shopping- outlets und an ausgewählte Boutiquen und Modegeschäfte.

  • Bei einer Anzeigenschaltung übernehmen wir für Sie auch gerne die Übersetzung gratis!
  • TW Moda Forum ist ein Fachmagazin der Ebner Gruppe
  • Fordern Sie einfach ein Probeexemplar und die Media-Daten an!

Wir beraten Sie gerne:
Polen: Dorota Mazurek, Telefon 0048 22 3201504

 

Atelier Rundschau

in russischer Sprache

Atelier Rundschau ist eine Fachzeitschrift für die russische Textilbranche. Sie berichtet ausführlich über Modetrends, Modeschauen, Messen, Stoffe, Software, Geräte und Zubehör sowie Ausbildung. Die bewährten Schnittkonstruktionen und die schnitttechnische Umsetzung der aktuellen Mode nach dem System M. Müller & Sohn ist das Schwerpunktthema in Atelier Rundschau. In Portraits werden berühmte russische und ausländische Designer vorgestellt. Ergänzt werden die Beiträge durch die Themen Recht, Betriebswirtschaft und Marketing. 

  • Zielgruppe: Bekleidungsindustrie, Bekleidungshandwerk und Schneider-Ateliers
  • Verbreitung: Russland, GUS-Länder und Baltische Länder
  • erscheint monatlich als Lizenzausgabe bei Edipresse-Konliga, Moskau/Russland
  • Fordern Sie einfach ein Probeexemplar oder die Media-Daten an!

Wir beraten Sie gerne:
Russland: Anastasia Ladogina | a.ladogina@konliga.ru | Telefon 007 495 7751435