Produkt: Schnitt-Technik Dirndl-Blusen
Schnitt-Technik Dirndl-Blusen
Anleitung zur Schnittkonstruktion von vier verschiedenen Dirndl-Blusen und einer Trachtenbluse.

Dirndl Schnittmuster

Variationen des Dirndls auf dem Laufsteg
Inspiration Runway: Dirndl bei Lena Hoschek, Dolce & Gabbana und Sportalm. (Bild: © CATWALKPIX.COM)

Das Dirndl bietet zahlreiche Variationen: In aufwändiger Arbeit an den Leib geschneidert, gepaspelt und nach „Vorschrift” gefältelt, aufgemacht in traditionellen Stoffen, Dessins und Farben. Die gezogenen, in Falten gelegten oder schräg-glockig geschnittenen Röcke schwingen, Unterröcke und Tanzhosen blitzen, Schürze und Bluse komplettieren das Bild. Tracht unterscheidet sich von modischer Kleidung nicht nur durch ihre Beständigkeit, sie ist auch landschaftsgebunden, weil gerade sie sich in einer bestimmten Gegend, in einem festen Kulturraum entwickelt hat. Allein in Niederösterreich und Wien gibt es weit mehr als 40 verschiedene Dirndlformen. Ziel ist es diese überlieferte Kleidung in unseren Alltag einzubinden. Sei es in Sylt, Hamburg, Köln, Berlin, München oder Wien, Tracht ist en vogue.Besonders auf dem Oktoberfest natürlich kommt das zünftige Kleid immer in modischer Kombination aus tradierten Elementen und frechem Styling daher.  Als Synonym für hochwertige Qualität erfreut sich das Dirndl und andere Trachtenkleider zunehmend internationaler Beliebtheit.Kreative Interpretationen des alpenländischen Kleids sind auf allen Laufstegen dieser Welt zu finden. Mieder, Schnürung, kürze, gepuffte Ärmel: Gestaltungselemente des Dirndlkleides sieht man überall in der Mode. Die nach Müller & Sohn aufgestellten Schnittmuster für Trachten  sind bewusst neutral gehalten und lassen sich daher sowohl auf identisch nachgebildete Maßdirndl als auch spezielle, fantasievolle Abenddirndl, Brautdirndl, Festtagsdirndl oder Dirndl für das Oktoberfest übertragen.

Schnittkonstruktionen zur Frauentracht

Alle Schnittanleitungen zu den hier gezeigten Trachten-Modellen (Dirndl, Trachtenrock, Trachtenmieder, Dirndlschürze, Dirndlblusen, Unterrock und Tanzhose) und viele Weitere, finden Sie in dem Fachbuch Trachtenmode: Trachten für Frauen

 

Alle Bestandteile eines Dirndls

Schnittkonstruktion Dirndl

Basis: Grundschnitt Dirndl (Trachtenbuch Seite 62)

Schnittkonstruktion eines Dirndl Oberteils

  • Die Länge des Dirndl-Oberteiles bis zur Taillenlinie festlegen. Im Vorderteil wird der Ausfallbetrag an der Taille auf zwei Abnäher aufgeteilt.
  • Den vorderen Taillenabnäher von der Brusttiefe Bt mit 1,5 cm Ausfallbetrag einzeichnen.
  • Den zweiten Abnäher in Höhe der Brusttiefe mit 4 cm Abstand zum vorderen Abnäher einzeichnen. Der Ausfallbetrag beträgt 1 cm.
  • Der Brustabnäherausfall Wird nun ebenfalls auf die beiden Abnäher aufgeteilt.
  • Dafiir den gesamten Abnäherausfall an der Schulternaht ausmessen und vom linken Abnäherschenkel 1/2 des Gesamtausfalles nach rechts abtragen. Von diesem Punkt den vorderen Brustabnäher bis zum vorderen Taillenabnäher einzeichnen.
  • Für den zweiten Brustabnäher nun ebenfalls 1/2 des Ausfallbetrages festlegen und die Abnäherschenkel bis zum  zweiten Taillenabnäher einzeichnen.
  • Die rückverlegte Schulternaht im Rückenteil einzeichnen, wie in der Zeichnung vorgegeben.
Variationen des Dirndls auf dem Laufsteg
Inspiration Runway: Dirndl bei Sportalm, Mc Queen, Lena Hoschek (Bild: © CATWALKPIX.COM)
  • Das Armloch am Unterarmausstich 2 – 3 cm vertiefen und die Schulter 1,5 cm verschmälern. Armloch im Vorder- und Rückenteil neu einzeichnen.
  • Die Teilungsnaht im Rückenteil mit 2 – 3 cm Abstand zur h.M. einzeichnen, wie ersichtlich.
  • Den Abnäherausfall von 3,5 cm im Rückenteil in die Teilungsnaht legen.
  • Den Ausschnitt je nach Modell einzeichnen. Dafür das Halsloch an der h.M. 1- 4 cm (hier 2 cm) und an der Schulter 2 – 6 cm (hier 4 cm) vergrößern.
  • Die Ausschnitttiefe an der V.M. mit 4 – 12 cm (hier 8 cm) festlegen und den Ausschnitt nach Vorlage gestalten. Die Ausschnitttiefe und -form kann je nach Modell variieren.
  • Die Seitennaht 2 cm nach hinten ver legen, Wie in der Zeichnung ersichtlich.

Fertiges Schnittmuster Dirndl

Fertiges Schnittmuster für Dirndl

  • Tipps und Tricks zum Nähen finden Sie ebenfalls in dem Buch  Trachtenmode: Trachten für Frauen.
  • Wer das Schnittmuster nicht selber auf Maß aufstellen möchte, findet in unserem Onlineshop eine große Auswahl an fertigen Schnittmustern zum Nähen für Dirndl, Mieder, Dirndlblusen und andere Trachtenkleider, Trachtenjacken.
Schnittmusterbogen Trachten: Dirndl

Dirndl-Schnittmusterbogen nach M. Müller & Sohn

35,00 €
Lieferzeit: Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB
Schnittmusterbogen Tegernseer Dirndl

Schnittmusterbogen eines Tegernseer Dirndls nach M. Müller & Sohn.

28,00 €
Lieferzeit: Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB

 

Schnittmuster für den Rock

Trachtenrock zum Dirndl

Schnittmuster Rock mit gelegten Falten

Anleitung zum Zeichen eines Schnittmusters für einen Dirndl-Rock

Berechnung Faltenbreite:

(die Berechnung basiert auf den Maßen für Größe 40 > siehe DOB Größentabelle)

1/2 Tu plus 0-1 cm = 38 cm
Falte vordere Mitte minus 10 cm
Restbetrag = 28 cm
7 Falten à 4 cm Breite

 

Berechnung Faltentiefe:

1/2 Stoffbreite = 184,5 cm
Falte vordere Mitte minus 10 cm
Falte vordere Mitte minus 20 cm
Falte hintere Mitte minus 20 cm
7 Falten minus 28 cm
Restbetrag = 106,5 cm

  • Dies ergibt 106,5 cm Faltentiefe für 6 Fajten =17,75 cm Faltentiefe pro Falte.
  • Der Rock besteht aus zwei Stoffbahnen à 1,50 m Breite und einer Stoffbahn von 75 cm Breite, ergibt 3,75 m.
    Die Stoffbahnen vor der Einteilung der Falten zusammennähen.

Schnittmuster Tellerrock

Anleitung zum Zeichen eines Schnittmusters für einen Tellerrock

Dirndlschürze nähen

die Dirndlschürze

Schmucktechniken an Trachten

Anleitung zum Smoken
Smoken ist eine Ziertechnik an Textilien. Durch Zierstiche und Einreihen des Stoffes entstehen dokorative Schmuckfältchen. Smok wird oft bei Trachtenmode eingesetzt.
Schnitt-Technik Dirndl-Blusen

Anleitung zur Schnittkonstruktion von vier verschiedenen Dirndl-Blusen und einer Trachtenbluse.

15,80 €
AGB

Weitere Anleitungen zur Schnittkonstruktion und fertige Schnittmuster für Trachten finden Sie in unserem Online-Shop.

Produkt: Rundschau für Internationale Damenmode 7-8/2016
Rundschau für Internationale Damenmode 7-8/2016
Rundschau für Internationale Damenmode 7-8/2016

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Ich freue mich riesieg ueber die anleitungen fuer trachtenmode, insbesondere schuerzen!
    Vielen dank dafuer und
    Viele gruesse
    Alwine Lindner

    Auf diesen Kommentar antworten
    1. Liebe Alwine Lindner, wir bedanken uns herzlich für das positive Feedback!

      Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren