Produkt: Schnittkonstruktionen Trachtenmode: Trachten für Frauen

Schnittkonstruktionen Trachtenmode: Trachten für Frauen

Schnittkonstruktionen für Trachtenmode für Damen in Kooperation mit dem Trachten-Informationszentrum des Bezirks Oberbayern. (4. Auflage 2017)
98,00 €
Österreich: 108,00 € Schweiz: 175,00 CHF International: 108,00 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB
Lieferzeit: Lieferzeit: 2-3 Werktage

ISBN: 978-3-929305-84-5

Die Tracht insbesondere das Dirndl steht heute als Inbegriff für  Tradition, Ursprung, Echtheit und Originalität. Sie bezieht ihre Einflüsse aus traditionellen Vorlagen, überlieferten Schnittmustern, Stoffen, Stickereien, Mustern, Farben und vor allem wertvollem, individuellem Handwerk.

In Kooperation mit dem Trachten-Informations-Zentrum des Bezirks Oberbayern wurde das Buch “Schnittkonstruktionen Trachtenmode für Frauen” vom Rundschau-Verlag und der Deutschen Bekleidungs-Akademie entwickelt. Auf der Basis des Schnittsystems M. Müller & Sohn ist die Schnitttechnik von Grundschnitten und Modellschnitten historischer Trachtenmode für Damen in zeitgemäßer Silhouetten umgesetzt. Feminine Schnittlinien betonen die Noblesse der Jacken, der verführerischen Mieder und Dirndl sowie der Blusen, Kleider, Röcke und Schürzen. So können die individuellen Wünsche beim Nähen des Dirndls  als Maßanfertigung zum Ausdruck gebracht werden.

Auszubildende, Lehrkräfte, Mode-Profis und DIY Fans finden hier wertvolle Konstruktionsanleitungen, Verarbeitungshinweise,  sowie weitere Informationen rund ums Thema Trachten Handwerk und Schnittkonstruktion: Maßnehmen, Maßberechnung, Konstruktion, Zuschnitt, Nähen, Sticken, Steppen, Smoken.  Mit leicht verständlichen Schritt für Schritt Anleitungen in Bild und Text zur Konstruktion von Schnittmustern bietet dieses Buch eine solide Basis für die Schnitttechnik und Modellentwicklung der Trachtenschneiderei und soll ebenso Impulse für neue, spannende Entwicklungen und Experimentierfreude wecken.

Gezeigt werden Konstruktionen für Grundschnitte und Modellschnitte von traditioneller alpenländischer Kleidung (Dirndl, Schürzen, Mieder, Röcke, Blusen, Jacken, Mäntel). Den Schnitt kann man nach Maß oder in den Größen der Konfektion erstellen. Die Schnittmuster werden im Buch in einem 1:6 Maßstab gezeigt, können in Originalgröße auf das Papier aufgezeichnet und später aus Stoff zur Anprobe genäht werden um eine perfekte Passform und hohen Tragekomfort zu erzielen.

164 Seiten
Format: 21,0 cm x 29,7 cm
veränderte 4. Auflage (2017)

Anleitungen zur Schnittkonstruktion für die Trachtenmode für Männer findet Ihr in dem Fachbuch “Schnittkonstruktionen: Trachtenmode: Trachten für Männer”. Viele weitere Bücher zur Schnittkonstruktion und Schnittmuster zum Nähen von Bekleidung für  Damen, Herren und Kinder findet Ihr im Onlineshop.

Das könnte Sie auch interessieren