Produkt: Schnittkonstruktion 2009
Schnittkonstruktion 2009
Das Sammelband "Schnittkonstruktion 2009" enthält alle Schnittkonstruktionen der Fachzeitschrift "Rundschau für internationale Damenmode" aus 2009.

Schnittmuster Paperbag-Hosen

Paperbag Hosen auf dem Laufsteg
Inspiration Runway: Paperbag-Pants bei Antonio Miró und Stella McCartney. (Bild: Catwalkpix.com)

Der über der Taille geraffte Bund der sogenannten Paperbag-Hose erinnert an eine zusammengeknüllte Papiertüte. Durch diese Assoziation bekam das It-Piece seinen Namen. Auf den Laufstegen internationaler Designer sind Röcke und Hosen mit Paperbag-Bund inzwischen nicht mehr wegzudenken. Die hochgeschnittene Hose mit weitem Bein und gerafftem Bund legt den Fokus auf die Taille und ist somit ein wahrer Figurschmeichler. Die Paperbag-Pants sind elegant, lässig und unglaublich bequem. Mit dem luftigen Schnitt, genäht aus einer leichten Baumwolle, geben diese Hosen, kombiniert mit einer schmalen Bluse oder einem Shirt, das perfekte Sommeroutfit ab. In diesem Beitrag geben wir Euch einen Einblick in das Schnittmuster Paperbag-Hosen.

Schnittmuster Paperbag-Hosen

Der Schnittmuster enthält zwei Paperbag-Hosen in den Größen 36 bis 46. Ihr erhalten hier anhand der technischen Zeichnung, der detaillierten Beschreibung und der Größentabelle einen Einblick in die Modelle. Außerdem schlagen wir passende Stoffe vor. Die Kalkulation des Stoffverbrauchs hilft Ihnen bei der Beschaffung eines passendes Materials.

Schnittmuster Paperbag-Hosen

In den Größen 36 – 46

28,00 €
22,00 €
Lieferzeit: Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB

Hose 1

Die Vorder- und Rückansicht der technische Zeichnung einer Hose ist zu sehen. Diesen Schnitt findet man auf einem Schnittmusterbogen.(Bild: Technische Zeichnung S. Lindner)

 

Details zur Paperbag-Hose

  • weit geschnitten
  • gerade Hosenbeine
  • Tunnelzug
  • Nahttaschen

Größentabelle

Die Größentabelle die fertigen Schnittmuster auf dem Schnittmusterbogen ist abgebildet. Hier für eine Hose in den Größen 36 bis 46.

Teile des Schnittmusters

Zu sehen sind die fertigen Schnittteile auf dem Schnittmusterbogen für das Modell Paperbaghose.

 

Stoffverbrauch in m 

(bei einer Stoffbreite von 1,40 m)

  • Größe 36:     1,70 m
  • Größe 38:     1,80 m
  • Größe 40:     1,80 m
  • Größe 42:     1,80 m
  • Größe 44:     1,80 m
  • Größe 46:     1,80 m

Der Stoffverbrauch ist nur für die oben gezeigten Schnittteile berechnet.

Stoffempfehlung

  • Klassische Hosenstoffe aus leichter Baumwolle, Leinen oder Viscose.

Hose 2

Die Vorder- und Rückansicht der technische Zeichnung einer Hose ist zu sehen. Diesen Schnitt findet man auf einem Schnittmusterbogen.(Bild: Technische Zeichnung S. Lindner)

 

Details zu der Paperbag-Hose

  • locker geschnitten
  • gerade Eingriffstaschen
  • Bundfalte auf Vorderhose
  • 2 Abnäher auf Hinterhose
  • Bügelfalte auf Vorder- und Hinterhose
  • verlängerter Übertritt dient als Gürtel
  • Hosensaum mit Schnalle

 

Größentabelle

Die Größentabelle die fertigen Schnittmuster auf dem Schnittmusterbogen ist abgebildet. Hier für eine Hose in den Größen 36 bis 46.

 

Teile des Schnittmusters

Zu sehen sind die fertigen Schnittteile auf dem Schnittmusterbogen für das Modell Paperbaghose.

 

Stoffverbrauch in m 

(bei einer Stoffbreite von 1,40 m)

  • Größe 36:     1,55 m
  • Größe 38:     1,60 m
  • Größe 40:     1,80 m
  • Größe 42:     1,80 m
  • Größe 44:     1,80 m
  • Größe 46:     1,80 m

Der Stoffverbrauch ist nur für die oben gezeigten Schnittteile berechnet.

Stoffempfehlung

  • Klassische Hosenstoffe aus leichter Baumwolle, Leinen oder Viscose.

 

Produkt: Schnitt-Technik Hosenanzüge
Schnitt-Technik Hosenanzüge
In diesem E-Dossier finden Sie Anleitung zur Schnittkonstruktion von zwei verschiedenen Hosenanzügen. Diese können beliebig miteinander kombiniert werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren