Produkt: Rundschau für Internationale Herrenmode 4/2017
Rundschau für Internationale Herrenmode 4/2017
Label 22/04 +++ Hommes Femmes +++ Hosen mit Bundfalten +++ Die Schrittmacher +++ Pitti Uomo Frühjahr Sommer 2017 Florenz +++

Herrenhose mit tiefen Bundfalten

Bundfaltenhose von Kenzo
Inspiration Runway: Bundfaltenhose von Kenzo (Bild: © CATWALKPIX.COM)

Lange galt die Bundfaltenhose als altbacken doch nun kehrt die Hose mit den Falten am Bund zurück auf die Laufstege. Hier zeigen wir wie der Schnitt für die Trend-Hosen konstruiert wird.

Ein Beitrag aus dem Buch Historische Schnitte HAKA

Schnittkonstruktion Bundfaltenhose

Vorderhose

Vorderhose von der Bundkante bis Saum einschneiden und entsprechend der gewünschten Mehrweite aufdrehen. (Normale Bundfaltentiefe 8 cm + gewünschte Mehrweite 7 cm ergibt gesamte Bundfaltentiefe.) Bundfalten konisch zum Saum neu einzeichnen.

Hinterhose

Die Hh im Bund in drittel Bereiche aufteilen. Ersten Bereich von Bundkante über Kniehöhe/Mitte bis Saum einschneiden, zweiten Bereich von Bundkante bis Kniehöhe/Mitte. Die gewünschte Mehrweite aufsperren. (Normale Abnähertiefe 3,5 cm + gewünschte Mehrweite 6,5 cm ergibt gesamte Bundfaltentiefe.) An Stelle der Hinterhosenabnäher entstehen Bundfalten; diese konisch zum Saum neu einzeichnen.

Produkt: Schnitt-Technik Flexible Hosen
Schnitt-Technik Flexible Hosen
In diesem E-Dossier finden Sie Anleitung zur Schnittkonstruktion von fünf flexible Hosen für Herren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: