Produkt: Rundschau für Internationale Damenmode 11.2018

Rundschau für Internationale Damenmode 11.2018

Schnitt-Technik: Hosen-Anzüge +++ Munich Fabric Start: Stofftrends H/W 19/20
17,80 €
Österreich: 17,80 € Schweiz: 22,50 CHF International: 17,80 €
Inkl. MwSt. | AGB
Lieferzeit: 2-3 Werktage

Die Rundschau ist eine Fachzeitschrift für internationale Damenmode und Schnitt-Technik. Sie erscheint zehnmal im Jahr und ist sowohl als physisches als auch digitales Produkt erhältlich. Jede Ausgabe der Damen Rundschau beinhaltet einen Schnittmusterbogen.

Diese Ausgabe liefert zahlreiche Inspirationen und Informationen zum Hosenanzug von heute. Auf den Modeseiten sind die aktuellsten Anzug-Trends zu finden. Bei der richtigen Stoffauswahl hilft euch der Trendbericht der Munich Fabric Start. In der Schnitt-Technik werden zwei verschiedene Hosenanzüge konstruiert. Passend dazu erklärt Frank Schröder die Schnittaufstellung und Verarbeitung eines offenen Jackenärmelschlitzes. Hosenanzüge sind unter anderem auch bei dem Designer Danny Reinke zu finden. In einem Interview gibt er einen exklusiven Einblick in seinen Werdegang, seine Arbeitsweise und erklärt welche Rolle der FASH-Award dabei gespielt hat. In der Rubrik „Ausbildung“ stellen wir euch die Universität der Künste in Berlin vor. Außerdem präsentieren wir die Gewinner des diesjährigen Kreativwettbewerbs der Innung Rhein-Main.

Der Schnittmusterbogen enthält zwei Blazer-Modelle (In den Größen 36-46.)

Inhaltlich gleichbleibende Kategorien sind die TV-Vorschau und die Marktübersicht.

Diese Ausgabe umfasst 52 Seiten.

Die Themen im Überblick:

Designer-Look

  • Die neuen Anzüge

Jammerlappen

  • Die Hosen anhaben

Interview

  • Danny Reinke

Kurz vorgestellt

  • FASH-Award

Verarbeitung

  • Ärmelschlitz offen

Schnitt-Technik

  • Hosenanzüge

Ausbildung

  • Universität der Künste Berlin

Munich Fabric Start

  • Stofftrends H/W 19/20

Wettbewerb

  • 22. Kreativwettbewerb Frankfurt

TV-Vorschau