Produkt: M. Müller & Sohn Magazin 1-2/2024

M. Müller & Sohn Magazin 1-2/2024

Fachmagazin für Mode und Schnitt-Technik // DOB Blazer mit Naht- & Taschendetails// Hosensaumaufschläge nähen // HAKA Hemdjacken mit Details // Schnittmuster Grundschnitt Korsage & Korsetts
25,90 €
Österreich: 25,90 € Schweiz: 28,50 CHF International: 25,90 €
Inkl. MwSt. | AGB
27,90 €
Österreich: 29,90 € Schweiz: 31,90 CHF International: 29,90 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB
Lieferzeit: 2-3 Werktage

Das Fachmagazin für Mode und Schnitt-Technik erscheint sechsmal im Jahr als Wendeheft mit Themen zu Damen- und Herrenmode. Das Heft ist sowohl als Print wie auch als Download erhältlich. Jede Ausgabe des M. Müller & Sohn Magazins beinhaltet ein beigelegtes Schnittmuster.

Auf den Designer Look Seiten der Damenmode beleuchten wir das Thema Falten. Wir zeigen anhand aktueller Modelle von den internationalen Laufstegen die Vielfalt der Faltengestaltung. Ob bezaubernde Plisseekleider, strenge Faltenröcke oder organisch fließende Falten-Drapagen: Designer lassen Ihrer Kreativität freien Lauf. Im Anschluss verrät uns Expertin Barbara Pesendorfer viele interessante Tipps zur Herstellung von Korsagen und Korsetts. Sie erklärt, wann welche Materialien zum Einsatz kommen, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen. Darauf folgt eine Hommage an die Hose: Das Unternehmen Raffaelo Rossi entwickelte sich seit den Anfängen vor 111 Jahren stets weiter, wobei es sich erfolgreich auf seine Kernkompetenz, die Hose, konzentriert. Im März 2023 launchte die Firma die Unisex-Hose.

In der Schnitt-Technik widmen wir uns dem Blazer in klassisch taillierter und Sanduhr-Silhouette. Der Fokus liegt hier auf extravaganten Nahtlagen und Taschendetails. Die Schultern werden mit Polstern betont, um die Silhouette zu unterstreichen. Zudem zeigen wir an allen vier Blazer-Modellen unterschiedliche Kragenkonstruktionen sowie schlichte Ärmel mit Ärmelschlitzvarianten.

Ab Seite 30 könnt ihr lesen wie die Modefachschule Sigmaringen, nunmehr seit 50 Jahren, gekonnt traditionelles Handwerkswissen mit modernsten digitalen Prozessen verbindet und darin den Schlüssel zum Erhalt des Handwerks sieht. Abschließend stellen wir Euch eine neue Alternative, zu erdölbasierten Materialien, vor. Die Schweizer Firma QWSTION entwickelte Bananatex® aus der Abacàfaser, auch Bananenhanf genannt. Ein Stoff, der sich nicht nur durch seine außerordentlich hohe Reiß- und Scheuerfestigkeit auszeichnet, sondern auch das Potenzial hat, nach Organic Cotton als die nächste Innovation in der Textilwelt anerkannt zu werden.

Auf den Designer Look Seiten der Herrenmode zeigen wir Blusen für den Herren. Zarter Organza, feminin gemusterter Seidenchiffon oder Voiles lassen Geschlechtergrenzen sprengen. Florale Elemente schmücken in eindrucksvoll handwerklich gefertigten Accessoires, Verzierungen und Schnittkniffen, Knopfleisten und Manschetten. Im Anschluss findet Ihr einen Bericht zur Herrenmodenmesse PITTI UOMO 105. Die Fortezza da Basso in Florenz wurde Anfang Januar erneut zum Zentrum der Männermode und des Lifestyles. Neben den Gast- Designern Todd Snyder, Magliano und S.S. Daley präsentierten 832 Marken Brancheninsidern und der Presse ihre neuesten Kollektionen für die Wintersaison 24/25. M.Müller & Sohn war vor Ort, um die wichtigsten Trends rund um Sakkos, Mäntel, Jacken, Hosen und mehr aufzuspüren.

In der Schnitt-Technik zeigen wir die Konstruktion von drei Hemdjacken mit raffinierten Details. Die Hemdjacke, auch als Workerhemd bekannt, fusioniert gekonnt die Robustheit einer Jacke mit dem Schnitt eines Hemdes und repräsentiert heute eine gelungene Synthese aus Stil und Funktionalität, die ihre Wurzeln im Arbeitsalltag nicht vergessen hat.

In dem anschließenden Portät stellen wir Euch den polnischen Herrenmaßschneider Dawid Kukliński vor. Da die Möglichkeiten in seiner polnischen Heimat begrenzt sind, suchte er vor allem online aktiv den Austausch und die gegenseitige Inspiration mit anderen Maßschneider*innen weltweit. Auf diese Weise entstand über soziale Netzwerke ein Kontakt nach Deutschland, wodurch er seinen Kundenstamm maßgeblich erweitern konnte. Inzwischen pendelt dieser für Kundentermine einmal im Monat nach Berlin sowie nach Leipzig, um für neue Aufträge Maß zu nehmen oder Anproben vorzunehmen.

Die M. Müller & Sohn Fachschule erhielt im Dezember 2023 die AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) durch die Bundesagentur für Arbeit. Was das, neben der Bestätigung mit Brief und Siegel für eine Ausbildungsstätte auf höchstem Qualitätsniveau, noch bedeutet, welche spannenden Zusatzkurse auf die Teilnehmer*innen warten und welches Klima sich an der Schule entwickelt hat, erfahren Sie unter der Rubrik Ausbildung. Abschließend findet Ihr im Heft eine detaillierte Anleitung zum Nähen von drei verschiedenen Hosensaumaufschlägen.

Das beiliegende Schnittmuster enthält Grundschnitte für eine Korsage und zwei Korsetts in der Größen 36 bis 50.

Diese Ausgabe umfasst 64 Seiten.

Die Themen (Damen) im Überblick:

Designer Look

  • Faltenlage

Verarbeitung

  • Geeignete Stoffe für Korsetts & Mieder

Porträt

  • Raffaelo Rossi – Hommage an die Hose

Schnitt-Technik

  • Blazer mit Naht- & Taschendetails

Ausbildung

  • Modefachschule Sigmaringen

Kurz vorgestellt

  • 100 % Banane

Branchenverzeichnis

Impressum

Schnittmusterbogen

  • Grundschnitt Korsage & Korsetts

Die Themen (Herren) im Überblick:

Designer Look

  •  Blusenhype

Pitti Immagine Uomo

  • Pitti Uomo 105 – von Tradition bis Avantgarde

Schnitt-Technik

  • Hemdjacken mit Details

­­Tipps der Redaktion

  • Termin-, Buch- und TV-Tipps

Porträt

  • Dawid Kukliński

Ausbildung

  • Zertifizierte Kompetenz

Verarbeitung

  • Hosensaumaufschläge

Verarbeitung

  • Texprocess